Foto: Manfred und Silke Kutsch

Informationen zur Veranstaltung

Digitales Forum zur UNICEF-Reise nach Moria – Das Forum zur aktuellen Reise

Termin:

Montag, 14. Dezember 2020

Uhrzeit:

18.30 bis ca. 19.30 Uhr

Ort:

digitale Veranstaltung

Preis:

für Freundeskreis-Mitglieder kostenlos

Bitte melde dich mit deinen Login-Daten im Freundeskreis an, um an dieser Veranstaltung teilnehmen zu können.

Begrenztes Kontingent. Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über den nachfolgenden Button.

#FK im Gespräch

Digitales Forum zur UNICEF-Reise nach Moria – Das Forum zur aktuellen Reise

Das Schicksal der Flüchtlinge auf der griechischen Insel Lesbos geht den Leserinnen und Lesern von Aachener Zeitung und Aachener Nachrichten spürbar ans Herz. Die Berichte von Manfred Kutsch über die aktuelle Unicef-Aktion „Nie mehr Moria – helft den Kindern jetzt!“ informieren und berühren.

Eine direkte Begegnung mit unserem Reporter macht der Freundeskreis unserer Zeitung am Montag, 14. Dezember, 18.30 Uhr, möglich. Im Rahmen eines digitalen Forums mithilfe der sicheren und bedienerfreundlichen Software Edudip wird Kutsch alle Interessierten auf die bewegende Projektreise nach Lesbos mitnehmen. Dazu wird er eindrucksvolle Fotos von Silke Fock-Kutsch zeigen sowie die Begegnungen und Hintergründe erläutern.  

Wir freuen uns auf dich!

Wir nutzen die Aachener Webinar-Software Edudip, die nicht nur besonders anwenderfreundlich ist, sondern deren Server auch in Deutschland stehen, also den strengen deutschen Datenschutzverordnungen genügen.

Für die Teilnahme an der Veranstaltung ist lediglich ein Computer, ein Tablet oder ein Smartphone mit Internetzugang erforderlich. Fragen könnt ihr über die Chatfunktion stellen. Sofern ihr über Kamera und Mikrofon an eurem Computer verfügt, können wir euch auf euren Wunsch auch mit Video und Ton in die Veranstaltung schalten.