Foto klein: Hassiepen, Foto groß: Harald Krömer

Informationen zur Veranstaltung

Freundeskreis liest: Zu Gast Autorin Sylvie Schenk – neuer Termin: 11.5.21

Termin:

Dienstag, 11. Mai 2021

Uhrzeit:

18 bis 19 Uhr

Ort:

digitale Veranstaltung

Preis:

für Freundeskreis-Mitglieder kostenlos

Bitte melde Dich mit Deinen Zugangsdaten im Freundeskreis an, um diese Veranstaltung buchen zu können.

Begrenztes Kontingent. Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über den nachfolgenden Button.

#FK im Gespräch

Freundeskreis liest: Zu Gast Autorin Sylvie Schenk – neuer Termin: 11.5.21

Wie kommt man an die Geschichten, die man erzählen möchte? Wie schreibt man über Liebe, Lust und Verrat? Und warum haben die Deutschen eine so große Angst vor Kitsch? Wie schreibt man auf Deutsch, wenn man Französisch denkt?
All das fragen wir Sylvie Schenk, die deutsch-französische Autorin aus Stolberg, die mit „Roman d‘amour“ gerade ihren zehnten Roman veröffentlicht hat. Mit Sylvie Schenk unterhält sich unsere Redakteurin Andrea Zuleger.
In Sylvie Schenks langem Schriftstellerleben hat sie vieles erlebt, von vernichtenden Verrissen bis zu grandiosen Glücksmomenten, sie musste immer wieder neu anfangen, wenn ein Verlag absprang und hat es dann doch in den Hanser Verlag geschafft. Inzwischen ist sie 77 Jahre alt und sagt, dass das einzig Schöne am Alter sei, dass man die Scham verliere.
In „Roman d’amour“ erzählt Sylvie Schenk von einem Ehebruch und geht der Frage auf den Grund, was Liebe darf. Ehrlich, unverblümt und frei von Klischees erzählt sie davon in ihrem Buch – und ganz sicher auch in unserem Freundeskreis-Interview, das aufgrund technischer Probleme beim Ursprungstermin in den zurückliegenden Tagen nun am 11. Mai neu angesetzt wird..

Wir wünschen eine unterhaltsame Stunde und garantieren einen störungsfreien Ablauf!

Wir nutzen die Aachener Webinar-Software Edudip, die nicht nur besonders anwenderfreundlich ist, sondern deren Server auch in Deutschland stehen, also den strengen deutschen Datenschutzverordnungen genügen.

Für die Teilnahme an der Veranstaltung ist lediglich ein Computer, ein Tablet oder ein Smartphone mit Internetzugang erforderlich. Fragen könnt ihr über die Chatfunktion stellen. Sofern ihr über Kamera und Mikrofon an eurem Computer verfügt, können wir euch auf euren Wunsch auch mit Video und Ton in die Veranstaltung schalten.

Bitte beachtet, dass wir unsere Veranstaltungen inkl. Chatverlauf aufzeichnen, um sie anderen Freunden innerhalb des Freundeskreises nachträglich zur Verfügung zu stellen. Aufgezeichnete Formate könnt ihr euch über den Rückblick im Anschluss an die Veranstaltung noch einmal ansehen.