Fotos: Hensens Genussschule

Informationen zur Veranstaltung

Rainer Hensen bittet zum „Chef´s Table“ – Schlemmen zum Vorzugspreis

Termin:

nur noch wenige Plätze frei:
Mittwoch, 21. Oktober 2020

Uhrzeit:

jeweils ab 19 Uhr

Leistungen:

Pfälzer Menü inklusive aller angebotenen Getränke

Ort:

Heinsberg-Randerath

Preis:

69,- € p.P.

Eine Buchung des Angebots ist leider nicht mehr möglich.

Bitte melde dich im Freundeskreis an, um diese Veranstaltung buchen zu können.

#FK einfach lecker

Rainer Hensen bittet zum „Chef´s Table“ – Schlemmen zum Vorzugspreis

Das kleine Örtchen Randerath im Kreis Heinsberg ist seit Jahren als Gourmet-Metropole bekannt. 1986 eröffnete Rainer Hensen dort sein erstes Restaurant. Aus einem ganz normalen ländlichen Speiselokal machte im Laufe der Jahre eine der besten kulinarischen Adressen in ganz NRW und wurde 2002 für seine Arbeit vom Guide Michelin mit einem Stern ausgezeichnet.

„Pfälzer Abend“ mit gutem Essen und „Special Guest“: Kathrin Otte – Chefin des Weingut Mehling

Vor zweieinhalb Jahren übergab er die „Burgstuben Residenz“ in jüngere Hände. Er selbst ließ die sechs Hotelzimmer renovieren und installierte in den rechten Trakt des Hauses eine ultramoderne Showküche. Dort baute er eine „Genussschule“ mit den drei Kernbereichen Kochkurse, kulinarische Reisen und „Chef’s Table“ auf. Vor allem das letztere Format möchten wir künftig für unseren Freundeskreis nutzen.

Hinter dem „Chef’s Table“ verbergen sich zwei lange 10er-Tische, an denen die Gäste nicht nur kulinarisch verwöhnt werden, sondern auch mit dem Chef ins Gespräch kommen können. Der sitzt mit am Tisch, wenn er nicht gerade am Herd steht. Dorthin können sich auch jederzeit die Gäste begeben und den Köchen über die Schulter schauen. Wer mag, kann auch mit Hand anlegen.

Rainer Hensen, startet Ende Oktober an zwei Tagen mit einem „Pfälzer Abend“ für sensationell günstige 69 Euro pro Person „all in“, vom Aperitif bis zum Kaffee. Dazu wird er mit seiner Brigade, die von Jürgen Reuschenbach angeführt wird, das Beste aus Deutschlands sonnenreichster Region auf den Tisch bringen. Als „Special Guest“ konnten wir Kathrin Otte gewinnen. Die Chefin des Weingut Mehling in Deidesheim ist Mitglied der „Generation Riesling“. So nennt sich eine Vereinigung von Winzerinnen und Winzern unter 35 Jahren, die dem deutschen Wein weltweit ein neues Gesicht geben wollen. Ihr Leitsatz lautet: „Riesling ist Riesling ist Unsinn.“ Lassen wir uns überraschen!

Wer möchte kann – natürlich nur im Rahmen unserer Freundeskreis-Aktion – eines der Zimmer (nach Verfügbarkeit) zu absoluten Sonderkonditionen (95,- € Zimmer inkl. Frühstück für max. 2 Personen) buchen.

Weitere Informationen erhaltet ihr unter: www.rainerhensen.de.