Immobilienrente – Das Eigenheim zu Geld machen – und darin wohnen bleiben

Die derzeit enorm steigenden Energiekosten machen besonders Senioren mit kleinen Renten zu schaffen. Das betrifft vor allem Strom, Gas und Öl. Und gilt erst recht, wenn sie in einem schlecht isolierten Haus wohnen. Ihre monatlichen Einnahmen reichen gerade so zum Leben. Das Haus besser zu isolieren, um weniger für Energie zu zahlen, geht aus finanziellen Gründen aber nicht. Und einen Kredit von der Bank gibt es meist auch nicht. Denn um diesen zurück zu zahlen, dafür reicht das Geld nicht. Ihnen nutzt selbst eine komplett abbezahlte Immobilie nichts.
Viele Immobilienbesitzer stehen im Alter vor einem Problem: Sie besitzen zwar ein Haus, doch sie haben wenig Geld verfügbar. Der Großteil des Vermögens steckt – fest eingemauert – in den eigenen vier Wänden.

Das Lesen des Ratgebers ist nur als Mitglied des Freundeskreises möglich. Bitte melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten an oder registrieren Sie sich kostenlos.

Weitere Ratgeber