© Elspe Festival

Karl-May-Festspiele Elspe: Der Schatz im Silbersee

Die Festspiel-Saison 2022 naht und die Macher der Karl-May-Festspiele in Elspe setzen mit „Der Schatz im Silbersee“ auf eines der bekanntesten Werke aus der Feder Karl Mays. Philipp Aßhoff, Geschäftsführer der Elspe Festival GmbH: „Wir sind optimistisch, dass es eine normale Festspielsaison geben wird und wir so gut wie keine Einschränkungen im Spielbetrieb haben werden. Unsere Gäste können sich auf ein spannendes Sommererlebnis bei uns freuen.“ Im Ensemble greift man in diesem Jahr auf bereits erfahrene Kollegen zurück. Neben Jean-Marc Birkholz als Winnetou, wird Martin Krah als Old Shatterhand auf der Bühne stehen. Im letzten Jahr gab Krah sein Elspe-Debüt und stand erstmals in der Rolle auf der 100m breiten Naturbühne.  Jochen Bludau, Regisseur und Autor der diesjährigen Inszenierung, fügt hinzu: „Selbstverständlich wird man auch bekannte Gesichter aus dem Elspe-Team wiedersehen. Unsere Gäste dürfen sich unter Anderem auf Wolfgang Kirchhoff, Tina Mester, Stephan Kieper und Przemislav „Doc“ Rozbicki freuen.“
Nicht nur das Stück „Der Schatz im Silbersee“ mit über 60 Darstellern und 40 Pferden, temporeicher Action und spektakulärer Pyrotechnik wird diesen Sommer das Publikum begeistern. Das Programmkonzept lässt mit drei weiteren Shows im Rahmenprogramm und der Öffnung der Gastronomie, Live-Musik sowie Stand-Up-Comedy den Festival-Besuch zum Ganztagserlebnis werden.

Wir haben für Sie und Ihre Familie wieder unser beliebtes Elspe Event-Komplett-Arrangement im Angebot

Neben der gemeinsamen Busanreise, haben wir beste Plätze im Comfortbereich (Block B) für Sie reserviert. Empfangen werden Sie stilecht mit einem Cowboy-Hut und können sich sodann individuell das Rahmenprogramm ganz nach dem eigenen Geschmack anschauen. Zur Stärkung gibt es ein Mittagessen inklusive 2 Getränken im Saloon. Nach der Vorstellung um 14 Uhr erleben Sie eine beeindruckende Backstage-Führung hinter die Kulissen der Freilichtbühne. Am späten Abend sind Sie dann voller atemberaubender Eindrücke wieder am Ausgangspunkt zurück.

Freuen Sie sich auf einen abwechslungsreichen und actiongeladenen Tag!

 „Der Schatz im Silbersee“

Lange herrschte Frieden zwischen den Weißen und den Utah-Kriegern. Doch eines Tages dringt eine Bande weißer Tramps in das Gebiet am Colorado-River ein. Sie sind auf der Suche nach dem legendären Schatz im Silbersee. Morde an Indianern und Weißen kennzeichnen ihren Weg.
Der Große Wolf, der Häuptling der Utahs, führt seinen Stamm in einen erbitterten Kampf gegen alle Weißen. Selbst Winnetou und Old Shatterhand werden beinahe Opfer seiner furchtbaren Rache. Hoch oben in den Bergen am Silbersee fällt die Entscheidung.

Erleben Sie eine neue spannende Inszenierung mit 60 Darstellern und über 40 Pferden auf der 100 m breiten Naturbühne.

Bevor Sie sich jedoch von den Erzählungen Karl Mays verzaubern lassen, stimmen wir Sie mit unserem Rahmenprogramm ein. Unterhaltsame, humorvolle und spannende Unterhaltung mit viel Action ist in der Saison 2022 bei den internationalen Shows des Rahmenprogrammes der Karl-May-Festspiele garantiert.

Um 9.30 Uhr öffnen sich die Tore und das Rahmenprogramm wird präsentiert.

Hinweis: Die realistischen Actionszenen sind ein Markenzeichen der Karl-May-Festpiele Elspe. Dynamit, rauchende Colts und Gewehre lassen das Publikum zusammenzucken, man spürt das Feuer der Explosionen auf der Haut. Viele Besucher lieben die hautnahen Szenen und buchen Plätze möglichst nahe am Geschehen. Aber auch aus den hinteren Reihen hat man eine hervorragende Gesamtübersicht, der Ton ist Dank der ausgefeilten Technik überall gleich gut, und von weiter hinten kann man die atemberaubende Handlung entspannt mit allen fünf Sinnen genießen. Wir haben Plätze im oberen Comfortbereich Block B.

Elspe Festival 2022: Trailer "Der Schatz im Silbersee"

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Filmszenen "Der Schatz im Silbersee"

Fotos sind ca. 5 Werktage nach der Veranstaltung erhältlich.