© Centre Charlemagne

Informationen zur Veranstaltung

Wie die Printe in die Form kam – ein Ausstellungs- und Backstubenbesuch

Termin:

Samstag, 31. Juli 2021

Uhrzeit:

11.30 bis 14 Uhr

Leistungen:

  • Kuratorenführung durch die Printen-Ausstellung
  • Backstubenführung durch Printen Klein

Ort:

Centre Charlemagne und Printenbäckerei Klein

Hinweis: kurzer 15minütiger Fußmarsch vom Centre Charlemagne in die Franzstraße.

Preis:

für Freundeskreis-Mitglieder kostenlos

Ablauf der Bewerbungsfrist ist der 23. Juli, 10 Uhr. Max. 2 Personen pro Anmeldung.

Bitte melde dich im Freundeskreis an, um diese Veranstaltung buchen zu können.

#FK unterwegs

Wie die Printe in die Form kam – ein Ausstellungs- und Backstubenbesuch

Weich oder hart, mit oder ohne Schokolade: Das Centre Charlemagne widmet dem Aachener Gebäck eine Ausstellung. Die historische Süßigkeit diente Pilgern und Kreuzfahrern als Heilmittel und Andenken. Zur Ausstellung „Nicht nur zur Weihnachtszeit – Aachen und die Printe“ haben wir eine exklusive Führung mit der Kuratorin Carmen Roebers im Angebot, bei der man mehr über die vielen  verschiedenen Formen und Bedeutungen der Model aus dem 18. und 19.  Jahrhundert sowie viele weitere spannende Aspekte rund um den Model erfahren kann. Carmen Roebers weiß jetzt alles über die Geschichte der Printe. Die Kuratorin führt zunächst innerhalb der Ausstellung, dann geht es weiter zum Stammhaus der Printenbäckerei Klein mit einem Einblick in die tatsächliche heutige Printenherstellung am Marschiertor. Dort werden die Zutaten und Rohstoffe erklärt sowie die Teigbereitung und Verarbeitung von früher und heute vorgestellt.

Die Bäckerei Klein wurde im Herzen Aachens im Jahre 1912 gegründet

Aus der Backstube in der Franzstraße wurde die Bevölkerung mit Brot und Backwaren versorgt, aber auch bereits mit  leckeren Aachener Printen. Damals wie heute wird jede Printe in Handarbeit gefertigt und fachmännisch gebacken. Das Rezept, aus der Familie überliefert, ird als großes Geheimnis gehütet. Heute wird die Printenbäckerei Klein als Familienunternehmen in der vierten Generation geführt und mit innovativen Ideen rund um »Printe & Co« in die nächsten Jahrzehnte begleitet.

Weitere Infos unter: „Nicht nur zur Weihnachtszeit. Aachen und die Printe“, Ausstellung bis 29. August 2021 im Aachener Stadtmuseum Centre Charlemagne, Katschhof.  www.centre-charlemagne.eu

Wir wünschen viel Vergnügen!

 

Jetzt kostenlos anmelden